Kindern mit medizinischen und psychischen Erkrankungen helfen, das Beste aus der Schule herauszuholen

MUKOVISZIDOSE

Mukoviszidose (Mukoviszidose, CF) ist die häufigste lebensbedrohliche Erbkrankheit in Großbritannien.

sebastian muller 52 unsplash

UNTERSTÜTZUNG VON STUDENTEN             MEHR INFORMATIONEN

Ursachen der Mukoviszidose

  • Über zwei Millionen Menschen in Großbritannien tragen das fehlerhafte Gen, das Mukoviszidose (Mukoviszidose) verursacht - etwa 1 von 25 der Bevölkerung.
  • Wenn zwei Träger ein Kind haben, hat das Baby eine 1: 4-Chance auf Mukoviszidose.

Symptome einer Mukoviszidose

  • Mukoviszidose führt dazu, dass der Körper dicke Sekrete produziert, die insbesondere die Lunge und den Verdauungstrakt betreffen.
  • Es ist üblich, dass Menschen mit Mukoviszidose auf Lungenprobleme stoßen.
  • Mukoviszidose betrifft die Bauchspeicheldrüse, was es Menschen mit Mukoviszidose erschwert, Nahrung zu verdauen, was zu Unterernährung führt, was zu schlechtem Wachstum, körperlicher Schwäche und verzögerter Pubertät führt.
  • Es gibt Medikamente, die das Versagen der Bauchspeicheldrüse ausgleichen können.

Behandlungen für Mukoviszidose

Derzeit gibt es keine Heilung für CF. Es handelt sich um eine Multisystemerkrankung, die eine Vielzahl von Behandlungen erfordert, um ein wirksames Management sicherzustellen.

  • Krankengymnastik - um Infektionen zu reduzieren und loszuwerden.
  • Übung - die Gesundheit im Allgemeinen zu verbessern und den Einsatz von Medikamenten zu reduzieren.
  • Medikamente - Inhalative und intravenöse Medikamente zur Beseitigung von Schleim und zur Bekämpfung von Infektionen.
  • Ernährung - Enzymtabletten zur Verdauung von Nahrungsmitteln und diätetischen Informationen.

Politik zur Segregation

Um das Risiko einer Kreuzinfektion zu vermeiden, wird dringend empfohlen, dass Menschen mit Mukoviszidose nicht in engen Kontakt mit anderen Menschen mit Mukoviszidose kommen.

Unterstützung von Studenten mit Mukoviszidose

jason leung 479251 unsplash

  • Die SENCO sollte in Absprache mit dem Schüler, den Eltern / Betreuern einen vereinbarten Gesundheitsplan erstellen.
  • Zwei Schüler mit CF sollten aufgrund des Kreuzinfektionsrisikos nicht in derselben Klasse sein.
  • Erfahren Sie mehr über das Behandlungsschema für CF. Vor der Ankunft in der Schule hat sich ein junger Mensch oder ein Kind möglicherweise bis zu anderthalb Stunden lang einer Behandlung unterzogen.
  • Es ist wahrscheinlich, dass es häufige Krankenhaustermine und möglicherweise Einweisungen geben wird. Es ist wichtig, mit den Krankenhauslehrern in Verbindung zu treten, insbesondere während der Prüfungszeit.
  • Besprechen Sie mit dem Schüler und den Eltern / Betreuern die Vorkehrungen für den Sportunterricht. Dies wird durch ihren medizinischen Behandlungsplan mitgeteilt.

Medizinische Bedürfnisse

  • Es kann erforderlich sein, dass der Jugendliche in der Schule Übungen durchführt, um die Lunge zu reinigen. Stellen Sie hierfür einen sauberen und sicheren Raum bereit, z. B. den medizinischen Raum.
  • CF beeinflusst die Verdauung, Medikamente namens Kreon müssen zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Dies muss sicher aufbewahrt werden. Der Schüler möchte dies möglicherweise an einem privaten Ort und nicht im Speisesaal durchführen.
  • Inhalatoren können erforderlich sein. Befolgen Sie die Schulrichtlinien zur Lagerung und zum Zugang zu Inhalatoren.

Anpassungen

  • Atemnot ist ein Symptom für CF, dies kann eine Herausforderung in einer großen Sekundarschule sein. Sprechen Sie mit dem Jugendlichen darüber, was ihm helfen kann, z. B. einem Freund, der seine Tasche trägt, und verlassen Sie den Unterricht einige Minuten früher.
  • Schauen Sie sich nach Möglichkeit die Raumbewegungen für die Klasse an und begrenzen Sie nach Möglichkeit den Abstand zwischen den Unterrichtsbewegungen.
  • Stellen Sie eine Reihe von Lehrbüchern für den Heimgebrauch bereit, damit der Schüler sie nicht in die Schule und aus der Schule tragen muss. Sie können auch verwendet werden, wenn sie nicht zur Schule gehen können.
  • Geben Sie nicht gleich am Ende des Unterrichts Hausaufgaben aus, wenn der Schüler die Erlaubnis hat, vorzeitig zu gehen.

Mehr Informationen

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Mitreden
Facebook instagram Twitter

Newsletter

Newsletter
Melden Sie sich für unsere an  NEWSLETTER