Kindern mit medizinischen und psychischen Erkrankungen helfen, das Beste aus der Schule herauszuholen

MUSKELDYSTROPHIE

Die Muskeldystrophien (MD) sind eine Gruppe von Erbkrankheiten, die zu einer allmählichen Schwächung der Muskeln führen und zu einer zunehmenden Behinderung führen.

sebastian muller 52 unsplash

UNTERSTÜTZUNG VON STUDENTEN             MEHR INFORMATIONEN

Ursachen für Muskeldystrophie

MD wird durch Veränderungen in den Genen verursacht, die für die Struktur und Funktion der Muskeln einer Person verantwortlich sind. Die Mutationen verursachen Veränderungen in den Muskelfasern, die die Funktionsfähigkeit der Muskeln beeinträchtigen. Dies führt im Laufe der Zeit zu einer zunehmenden Behinderung. Die Mutationen werden oft von den Eltern einer Person geerbt. 

Symptome einer Muskeldystrophie

MD ist eine fortschreitende Erkrankung, was bedeutet, dass sie sich mit der Zeit verschlimmert. Es beginnt oft damit, eine Gruppe von Muskeln zu beeinflussen, bevor die Muskeln weiter beeinflusst werden. Einige Arten von MD betreffen schließlich das Herz oder die zum Atmen verwendeten Muskeln. Zu diesem Zeitpunkt wird der Zustand lebensbedrohlich.

Behandlung von Muskeldystrophie

Es gibt keine Heilung für MD, aber eine Reihe von Behandlungen kann bei körperlichen Behinderungen und Problemen helfen, die auftreten können:

  • Mobilitätshilfe - einschließlich Bewegung, Physiotherapie und körperliche Hilfe.
  • Selbsthilfegruppen - um mit den praktischen und emotionalen Auswirkungen von MD umzugehen.
  • Operation - zur Korrektur von Haltungsdeformitäten wie Skoliose.
  • Medikamente - wie Steroide zur Verbesserung der Muskelkraft oder ACE-Hemmer und Betablocker zur Behandlung von Herzproblemen.

Unterstützung von Schülern mit Muskeldystrophie

jason leung 479251 unsplash

  • Dieser Zustand ist progressiv, was bedeutet, dass sich die körperliche Kontrolle und Bewegung im Laufe der Zeit verschlechtern. Wenn ein Kind älter wird, braucht es mehr Hilfe in der Schule.
  • Ein individueller Gesundheitsplan sollte mit Eltern / Betreuern erstellt werden, die durch Ratschläge des medizinischen Teams, das den Schüler behandelt, informiert werden. 
  • Regelmäßige Überprüfungssitzungen sollten geplant werden. 

Körperliche Bedürfnisse

  • Eine Verschlechterung der Feinmotorik wirkt sich auf die Schreibfähigkeit aus. Die fortlaufende Überprüfung und Bewertung der adaptiven oder unterstützten Technologie ist wichtig. 
  • Das Gleichgewicht und die grobmotorischen Fähigkeiten werden sich im Laufe der Zeit verschlechtern. Möglicherweise ist ein Rollstuhl erforderlich. Die Zugangsvereinbarungen sollten bewertet und angemessene Anpassungen vorgenommen werden. 
  • Möglicherweise sind längere Toilettenpausen erforderlich. 

Unterstützung der Kontinuität der Bildung

  • Krankenhaustermine für physikalische Therapien können zu Müdigkeit, Verspätung oder versäumten Schultagen führen. Stellen Sie sicher, dass ein Plan vorhanden ist, der Sie bei fehlenden Arbeiten unterstützt.
  • Wenden Sie sich umgehend an das Personal der Krankenhausschule, wenn eine stationäre Aufnahme erforderlich ist.

Mehr Informationen

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Mitreden
Facebook instagram Twitter

Newsletter

Newsletter
Melden Sie sich für unsere an  NEWSLETTER