Kindern mit medizinischen und psychischen Erkrankungen helfen, das Beste aus der Schule herauszuholen

Rückkehr in die Schule

aleksandra mazur 80011crop

Wie Schulen einem Schüler helfen können, nach einer Abwesenheit wieder zur Schule zurückzukehren

Treffen Sie sich mit dem Schüler und der Familie 

Treffen Sie sich mit dem Schüler und einem Familienmitglied, bevor sie zurückkehren, um ihre Bedenken zu besprechen und einen Plan für ihren ersten Tag zu vereinbaren. Dies kann helfen, Angstzustände zu lindern. Die Schule sollte die Unterstützung durch Gleichaltrige arrangieren und die Lehrer über besondere Anforderungen informieren. Verwenden Sie die Besprechung, um eine zu aktualisieren oder abzuschließen Individueller Gesundheitsplan

Bitten Sie das medizinische oder Krankenhausschulpersonal um Unterstützung 

Bitten Sie ein Mitglied der medizinischen oder Krankenhausschule / Unterrichtseinheit, zu den Mitarbeitern zu kommen und mit ihnen zu sprechen, insbesondere wenn der medizinische oder psychische Zustand eines Schülers erhebliche Planungen oder Vorkehrungen für einen reibungslosen Übergang zurück in die Schule erfordert.

Nehmen Sie Kontakt mit der Schulkrankenschwester auf

Wenden Sie sich nach Möglichkeit an die Schulkrankenschwester, um sicherzustellen, dass alle relevanten medizinischen Informationen aktualisiert werden. Die Medikamente haben sich möglicherweise geändert oder es kann zusätzliches oder anderes medizinisches Personal beteiligt sein. Stellen Sie sicher, dass Sie über die aktuellsten Informationen verfügen.

Mitarbeiter informieren 

Informieren Sie Mitarbeiter, die über die Auswirkungen der Krankheit auf den Schüler informiert sein müssen und die kontaktiert werden sollten, wenn der Schüler in der Schule oder bei einem Schulausflug krank wird.

Besprechen Sie einen Plan zum Aufholen

Besprechen Sie einen realistischen Plan, um versäumte Arbeiten nachzuholen. Dieser sollte nach einer festgelegten Zeit überwacht und bewertet werden. Dies ist besonders wichtig für Studenten, die auf Prüfungen hinarbeiten. 

Auf Änderungen überwachen

Achten Sie auf Änderungen der Arbeitsqualität und des Gesamtverhaltens. Wenden Sie sich frühzeitig an Eltern / Betreuer und Schüler, wenn Bedenken bestehen.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Mitreden
Facebook instagram Twitter

Newsletter

Newsletter
Melden Sie sich für unsere an  NEWSLETTER